Für unsere Verwaltung in Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine oder einen

Sachbearbeiter (m/w/d) – in Teilzeit mit 50 % im Finanzreferat der Bezirksverwaltung

Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten Umsatzsteuerangelegenheiten des Bezirks Unterfranken, d.h. Sie bündeln die monatlichen Umsatzsteueranmeldungen aller Bezirkseinrichtungen und erstellen die jährliche Umsatzsteuererklärung des Bezirks Unterfranken
  • Sie wirken beim Aufbau und der Überwachung des Tax Complience Systems aktiv mit
  • Sie bearbeiten die Zuweisungen und Zuschüsse des kameralen Bezirkshaushalts und prüfen die Verwendungsnachweise
  • Sie verwalten die Verträge mit Banken für die laufenden Konten der Bezirkskasse

Ihre Vorteile

  • Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Das spüren Sie an unterschiedlichsten Arbeitszeitmodellen und einer sehr flexiblen Gleitzeit ohne Kernzeit.
  • Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einer großen Kommune mit interessanten Weiterbildungsund Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten besondere Leistungen. Neben einer Bezahlung bis zu EG 9 b TVöD bzw. Bes.Gr. A 10 BayBesG gehört eine zusätzliche Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung dazu.
  • Als moderne Verwaltung betreiben wir ein Qualitätsmanagement. Von dessen Vorzügen profitieren Sie bei der Einarbeitung und können auch danach auf gesammeltes Wissen zugreifen.
  • Wir leben eine gesundheitsbewusste Unternehmenskultur. Um Ihr Wohlbefinden zu steigern, können Sie an bewegten Mittagspausen, Gesundheitstagen und Workshops teilnehmen.

Ihre Fähigkeiten

  • Sie besitzen die Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikationsebene, haben die Weiterbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Finanzwesen, z.B. Finanzwirt (m/w/d), erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben idealerweise bereits Kenntnisse im kommunalen Haushalts– und Steuerrecht
  • Sie erkennen Zusammenhänge rasch und es fällt Ihnen leicht, für schwierige Sachverhalte und Problemstellungen sachgerechte Lösungsansätze und Handlungsalternativen zu entwickeln
  • Sie mögen Veränderungen und es macht Ihnen Freude, Erneuerungsprozesse mitzugestalten

 

Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung.
Bezirk Unterfranken Silcherstr. 5, 97074 Würzburg personalreferat@bezirk-unterfranken.de Ansprechpartnerin: Frau Gräf, 0931 7959-1517
Frist: 29. November 2019 Kennziffer: BHV-2019-20-FinanzR
Datenschutzhinweise: www.bezirk-unterfranken.de